Besondere Doerfer und Staedte

Bourtange, Festungsstadt

Festungsstadt Bourtange

In der Nähe der deutschen Grenze liegt die Festung Bourtange. Sie ist ein unvergleichbares historisches Verteidigungsbauwerk. Die Festung Bourtange ist in jeder Hinsicht einmalig. Gegenwart und Vergangenheit gehen Hand in Hand in der kleinen gemütlichen Festungsstadt. Erleben Sie Bourtange und fühlen Sie sich versetzt in die Mitte des 18. Jahrhunderts.

Stadt Groningen, ausgehen shoppen

Stadt Groningen

Die jüngste Stadt der Niederlande, Groningen, hat eine lange, bewegte Geschichte, die man an den historischen Lagerhallen, Innenhöfen und Gebäuden ablesen kann. Groningen wurde einmal zur besten Innenstadt gekürt, weil es sich dort so wunderbar leben lässt. Eine einzigartige Erfahrung, erleben Sie Groningen

Veenhuizen, Wohltätigkeitsgesellschaft

Veenhuizen

Ein Dorf, das anderen Dörfern in keinster Weise gleicht. Eine ehemalige Zwangskolonie, in der mehr als hundert Reichsmonumente Zeugen einer einmaligen Vergangenheit sind. Schnurgerade Allee und stattliche Gebäude, Museen, Ateliers, sowie stimmungsvolle Ess- und Trinkgelegenheiten – ausnahmslos in historischen Gebäuden zu finden. Darum herum: ausgedehnte Naturlandschaften, von Hochmoor bis hin zum Bachtal. Veenhuizen hat viel zu bieten.

 museumdorf Orvelte

Museumsdorf Orvelte

Im Museumsdorf Orvelte kann man ein malerische Dorfbild erkennen. Im Frühmittelalter entstanden 'brinkdorpen, Angerdörfer: ringsum eine Wiese mit Teich (Tränke), der für das Vieh bestimmt war, lagen die reetgedachten Bauernhöfe und die Dorfkirche, lange Zeit das einzige Gebäude im Dorf, das aus Stein errichtet war. In Orvelte sind viele alte Häuser, Läden und Restaurants. Auch am Sonntag geöffnet.